... im Rahmen des lebendigen Adventskalenders

18:00 Uhr, mit weihnachtlicher a-cappella-Musik rund um den Globus und in vielen Sprachen und...

... mit Keksen, Kinderpunsch und Glühwein

Komponistinnen - Universum Kino Braunschweig

gemeinsam mit anderen Musik-interessierten Menschen sehen wir uns ab 19:00 Uhr die Dokumentation der Leipziger Pianistin Kyra Steckeweh über die Komponistinnen Mel Bonis, Lili Boulanger, Fanny Hensel und Emilie Mayer an.

 http://komponistinnen.com/de_DE/der-film/

 

cantabile! gestaltet den musikalischen Teil des Gottesdienstes in der ev. Kirche in Stöckheim

Sonntag, 31.03.201, , 17:00 Uhr:

Konzert am Kirchenbrink, ev. Kirche Stöckheim

"Musik für den Moment"

Martin Löw

Orgelimprovisationen über Stücke von Beethoven, Bach, Williams und Yiruma

 

... und als Vorprogramm:

"Meine Seele ist still zu Gott" Psalm 62, 2-3 von Martin Löw

Stubenchor und cantabile!
Ltg. Heidrun Rasch

Das Bewerbungsverfahren läuft - cantabile ist mit dabei.... Ort und Zeit sind bald hier zu finden.

 

Seit dem 1.11.2018 ist cantabile! Mitglied im Niedersächsischen Chorverband!

http://www.ndschorverband.de/

 

 

 

Zur chor.com, der Chor-Messe des deutschen Chorverbandes, die vom 12.09.2019 - 15.09.2019 in Hannover stattfinden wird, werden viele von uns als staundende Gäste, Workshop-TeilnehmerInnen und KonzertbesucherInnen fahren.

Wer sich anschließen möchte, melde sich bitte bei der Chorleiterin!

 

chor.com

Die chor.com ist seit 2011 der Branchentreff der deutschen und europäischen Vokalmusikszene. Als Fortbildungsangebot, Festival und Forum bietet sie alle zwei Jahre eine einzigartige Plattform für den Austausch aller AkteurInnen der Chorszene. Dabei hebt die chor.com beständig Grenzen auf – zwischen U- und E-Musik, Profis und Laien, MusikerInnen und Publikum und spiegelt wider, wie Vokalmusik in Zukunft gestaltet, organisiert, inszeniert und vermittelt werden kann.

Mehr als 150 Workshops, Meisterkurse, Coachings und Reading Sessions richten sich an ChorleiterInnen, MusikpädagogInnen, KirchenmusikerInnen, ChormanagerInnen sowie ambitionierte SängerInnen, die als MultiplikatorInnen ihren Chören neue Impulse geben möchten. Die Bandbreite der Themen reicht dabei von Alter Musik bis Beatboxing, vom Singen mit Kindern bis zum Musizieren mit SeniorInnen und von Chormanagement bis CD-Produktion. In über 30 chor.com-Konzerten wird das in den Workshops Erarbeitete auf die Bühne gebracht und zugleich den Konzertbesuchern ein Abbild und Querschnitt dessen präsentiert, was die deutsche und internationale Vokalszene derzeit zu bieten hat. Daneben stellen im Forum über 80 internationale Noten- und Musikverlage, CD-Labels, TechnikproduzentInnen, Hoch- und Musikschulen, Festival- und KonzertveranstalterInnen und Verbände ihre neuen Projekte, Programme und Konzepte vor und alle BesucherInnen sind zu zahlreichen Talks, Diskussionen und Offenen Singen eingeladen.

Nach dem großen Erfolg der Premiere 2011 mit rund 1000 Fachteilnehmern lockte die zweite chor.com im September 2013 mehr als 1.500 Teilnehmer nach Dortmund, zur dritten chor.com im Oktober 2015 waren es bereits 1.800. Mit 2.200 Kongressteilnehmern erreichte die vierte chor.com 2017, die vorerst letzte in Dortmund, einen neuen Besucherrekord.

Die nächste Ausgabe folgt vom 12. bis 15. September 2019, neue Gastgeberstadt ist Hannover. (www.chor.com)

Quelle: https://www.deutscher-chorverband.de/projekte/

Unterkategorien